Wir sehen den Menschen und kennen das Gesundheitswesen.

In Personalfragen geht es um Menschen. Wen wir vorschlagen, kennen wir persönlich. Nur deshalb können wir nachhaltige Arbeitsverhältnisse vermitteln. Unsere Kontakte vertrauen uns, weil wir ihre Arbeit verstehen – dank Sabine Westphals 20-jähriger Berufserfahrung im Gesundheitswesen.

Leistungen

Nutzen Sie unsere Expertise.

Personalmanagement verstehen wir als ganzheitliche Dienstleistung. Die Suche ist nur ein Teil davon. Darüberhinaus unterstützen wir Sie bei der Gestaltung langfristiger Arbeitsverhältnisse, von denen beide Seiten profitieren. Dafür nutzen wir das Branchenwissen unserer Gründerin Sabine Westphal. Seit über 20 Jahren bietet sie mit der westphal management GmbH bundesweit Erlösmanagement für Krankenhäuser an.

Personalberatung
Wen genau brauchen Sie?
Ihr Personalbedarf hängt von aktuellen und künftigen Aufgaben ab. Deshalb analysieren wir aktuelle Branchenthemen und -Trends. Welche sind relevant für Sie? Welche Perspektiven und Herausforderungen ergeben sich? Von den Antworten leiten wir gemeinsam mit Ihnen ein detailliertes Anforderungsprofil ab.
Executive Search
Schnelle Vorschläge aus unserem Netzwerk.
Unser Netzwerk pflegen wir ständig. Wir bleiben persönlich in Verbindung und auf dem Laufenden, bezüglich der Karrieren unserer Kontakte. Wenn es darauf ankommt, können wir schnell passende Kandidaten vorschlagen.
Bewerbungsmanagement
Ausschreibung bis Vertrag.
Lassen Sie uns den gesamten Bewerbungsprozesses steuern. Wir verfassen ansprechende Stellenausschreibungen, analysieren und vergleichen die eingehenden Bewerbungen und filtern die besten für Sie heraus. Zu guter Letzt setzen wir auch den Vertrag auf.

Neues aus unserem Blog

18.10.2021

Was wollen die Ärzte von morgen?

2018 hat die Kassenärztliche Vereinigung 12.000 Studierende der Medizin nach ihren Vorstellungen vom Arztberuf gefragt und dabei interessante und zum Teil positive Veränderungen gegenüber der …
11.10.2021

Welcher Arzt wählt welches Fach?

Um es vorwegzunehmen: Das kommt ganz auf den Arzt an. Aber warum ist diese Frage überhaupt interessant? Zum einen ist es wissenswert für das gesamte Gesundheitssystem. Wie wir hier bereits …
04.10.2021

Kenne deinen Coach.

Dem Arbeitgeber kommt die Aufgabe zu, einen geeigneten Coach zu finden und das ist gar nicht so einfach. Die Nachfrage nach Coaches steigt und der Begriff ist keine geschützte Berufsbezeichnung. …
Netzwerk

Schnell dank ständiger Kontaktpflege.

Unser einzigartiges Netzwerk ist unser Kapital. Es beruht auf persönlichen Begegnungen und auf Vertrauen, das über 20 Jahre gewachsen ist. Solange arbeitet Sabine Westphal nun schon im Gesundheitswesen.

Wir kennen die Betriebe, die Jobs und vor allem sehr viele Menschen, die sich hier mit Leidenschaft engagieren. Wir wissen um ihre Stärken und Schwächen, um ihre Wünsche und Ihre Lebensziele. Um auf dem Laufenden zu bleiben, halten wir ständig Kontakt.

Sobald klar ist, wer gesucht wird, wählen wir auch schon die passende Nummer. Aufwändige Analysen und zeitraubende Meetings brauchen wir nicht.

Über Uns
Lernen Sie unsere Gründerin kennen.
„Als Kind wollte ich Astronautin werden. Mit 9 habe ich sogar eine Bewerbung an die Nasa geschickt, aber aus irgendeinem Grund hat das nicht geklappt. Vielleicht ganz gut so. Irgendwann habe ich nämlich gemerkt, dass ich richtig gut mit Menschen kann. Ob das im Weltraum wohl viel nützt? Weiß nicht, aber auf der Erde ist es ja auch schön.“
„Dabei hatte ich ja im Controlling angefangen. Da ist Menschenkenntnis ähnlich wichtig wie im Weltraum, aber natürlich kann man auch da Leute kennen lernen. Das hab ich auch und irgendwann wurde ich gefragt, ob ich nicht jemanden kenne, der diesen Job machen könnte. Ja, klar. Das kam dann häufiger vor und eines Tages hat mich ein Freund gefragt, warum ich das eigentlich nicht beruflich mache. Das konnte ich ihm nicht erklären. Zwei Monate später gab es dieses Unternehmen und es bring mir noch immer Spaß.“
Karriere

Aktuelle Stellenangebote unserer Kunden.

Falls Sie Fragen zu einem dieser Angebote haben, rufen Sie gern 0211 15 80 38 22 an oder schicken Sie uns gleich Ihre Bewerbung per E-Mail oder Post.

Kaufmännisch

Leitung Medizincontrolling (all genders)

Das Haus liegt an einem attraktiven Standort in der Metropolregion Berlin – umgeben von Seen und Wäldern. Die Arbeit dort lässt sich durchaus mit einem Wohnsitz in Berlin vereinbaren.

Ihre Aufgaben

  • Sie haben einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling

  • Sie gehen sicher mit Kranken​haus​informations​systemen und digitali​sierten Arbeits​prozessen um

  • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse der DKR

  • Sie sind erfahren im fallbegleitenden Kodiere

  • Ihre Kenntnisse des Fallpauschalensystems und der EDV sind fundiert

  • Sie verstehen die Schnittstellen zwischen medizinischen, pflegerischen und unternehmerischen Bereichen

  • Sie haben Kenntnisse in Krankenhausrecht sowie der in- und externen Qualitätssicherung

  • Sie sind verantwortungsbewusst, engagiert, motoviert und haben Freude am Gestalten

  • Sie haben Überzeugungs- und Durchsetzungskraft, sind gleichzeitig kompromissfähig

  • Ihre soziale Kompetenz und Kommunikations​fähigkeit sind ausgeprägt

  • Sie arbeiten eigenverantwortlich

Ihr Profil

  • Sie verantworten das strategische und operative Medizincontrolling, Dokumentation, Kodierung, Leistungsabrechnung und Forderungsmanagement

  • Sie steuern die stationäre Leistungserbringung effizient und optimieren sie

  • Sie erstellen Analysen für die Geschäftsführung und Chefärzte

  • Sie klären medizinische Struktur- und Kostenfragen

  • Sie analysieren den Markt für die Entwicklung unserer Leistungen

  • Sie schulen Ärzte und Pflegende für das DRG-Abrechnungs​system

  • Sie gestalten und optimieren die Abteilung Kodierung/Fallmanagement 

  •  Sie verantworten die MD-Verfahren

    Sie beraten die Geschäftsleitung

Wir bieten

  • Arbeitsumfeld mit hoher Lebensqualität  

  •  Sie arbeiten direkt mit der Geschäftsführung zusammen

  • Auch nach dem Abschluss stehen wir beide Vertragsparteien als Ansprechpartner zur Verfügung, unterbreiten ggf. neue Angebote. 

  • Selbstverständlich behandeln wir Ihre Unterlagen mit absoluter Diskretion und berücksichtigen Sperrvermerke.

Kaufmännisch

Geschäftsbereichsleitung Finanzen (m/w/d)

Es geht um die Finanzen eines überregionalen Schwerpunktversorgers in der Metropolregion Berlin mit einem breiten Spektrum an Fachbereichen und Einrichtungen. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Charité zieht das Haus laufend junge Nachwuchskräfte an. Die Kleinstadt ist ein attraktiver Lebensmittelpunkt, aber auch ein Wohnsitz in Berlin ist mit der Arbeit dort vereinbar.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Organisation der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen und des Controllings (Kaufmännisches Controlling, Personalcontrolling, Pflegecontrolling) mit Personalverantwortung 

  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse, der Liquiditätsplanung und -steuerung sowie Unternehmensplanungen und Hochrechnungen.

  • Sie sind Ansprechpartner für alle finanzwirtschaftlichen und steuerlichen Fragestellungen, bewerten Investitionen und bereiten Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung vor. 

  • Sie verantworten die Vorbereitungen der Budget- und Entgeltverhandlungen. 

  • Sie optimieren Arbeitsabläufe und Abschlussprozesse.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenem (Fach-)Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen/Steuern, idealerweise mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder vergleichbarer Qualifikation und mindestens fünfjährige relevante Berufserfahrung. 

  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Software und SAP (FI, CO)

  • Aus mehrjähriger Berufserfahrung in leitender Funktion haben Sie profunde Kenntnisse der handelsrechtlichen und steuerlichen Bilanzierung, der KHBV und der Krankenhausfinanzierung. 

  • Erfahrungen bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sind ebenso wie erste Erfahrungen mit der Bilanzierung nach IFRS wünschenswert.

  • Persönlich überzeugen Sie uns mit Offenheit und kommunikativer Kompetenz. 

  • Mit Engagement, Gewissenhaftigkeit und Kreativität gehen Sie neue Aufgaben an. Auf Veränderungen stellen Sie sich flexibel ein. 

Wir bieten

  • Eine mittelgroße Universitätsstadt, nur 50 Bahnminuten von Berlin entfernt

  • Idyllische Umgebung, geprägt von reizvollen Wald- und Seenlandschaften.

  • Ein dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld

  • Eigenverantwortung und ein spannendes Aufgabenspektrum

  • Karriereperspektiven

Medizinisch

Pflegedirektor (w/m/d)

Der Arbeitgeber ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit fast 800 Betten und überregionalem Versorgungsauftrag in der Metropolregion Berlin. Relevant in den Bereichen Forschung und Wirtschaft ist der Standort hervorragend angebunden. Sie genießen ein vielfältiges kulturelles Angebot und hohe Lebensqualität dank der umliegenden Seen und Wälder. Ein Wohnsitz in Berlin ist mit dem Arbeitsplatz durchaus vereinbar.

Wenn Sie nicht nur verwalten sondern gestalten wollen, erwartet Sie hier eine aufregende Herausforderung. Entwickeln Sie ein zukunftsweisendes Modell moderner Pflege und schaffen Sie Arbeitsplätze, die ambitionierte Arbeitnehmer aus der ganzen Region und darüber hinaus anziehen.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten und steuern den Pflegebereich unter Berücksichtigung der Gesamtzielsetzung des Unternehmens 

  • Sie sichern die Pflegequalität und entwickeln die Leistung unter gesetzlichen, fachlichen, wirtschaftlichen und qualitativen Aspekten

  • Effizient planen Sie Personalbedarf und -einsatz im Pflege- und Funktionsdienst. Dabei berücksichtigen Sie aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen. 

  • Arbeitsabläufe und Strukturen analysieren und optimieren Sie ständig.

  • Sie fördern aktiv die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller beteiligten Berufsgruppen. 

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium im Pflege- und Gesundheitsmanagement abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation 

  • Sie haben fundierte Berufspraxis und mehrere Jahre in leitender oder stellvertretender Funktion in der Pflege gearbeitet

  • Analytischen und kommunikativ Kompetent treten Sie sicher auf. 

  • Mit ausgeprägter Patienten- und Serviceorientierung setzen Sie Ideen in die Tat um.

  • Ihre Sozialkompetenz ist ausgeprägt. Sie führen Mitarbeiter zielgerichtet, teamorientiert und kooperativ. 

  • Sie denken innovativ, optimistisch, kostenbewusst, prozessorientiert und interdisziplinär.

  • Sie handeln unternehmerisch.

Wir bieten

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Führungsaufgaben mit umfassendem Gestaltungspotenzial 

  • ein gut ausgebildetes, kollegiales und hoch motoviertes Führungsteam 

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

  • Die attraktive außertarifliche Vergütung entspricht der anspruchsvollen Position und der damit verbundenen Verantwortung

  • flache Hierarchien und eine Unternehmensleitung, die Pflege und Patientenversorgung hoch schätzt.

  • gute Erreichbarkeit, ÖPNV-Ticket und vielfältige zusätzliche Arbeitgeberleistungen.

Intern

Business Developer Personalmanagement in Vollzeit

Sie sind erfahren in der Akquise, souverän im Kundenkontakt und verhandeln überzeugend? Dann finden und erschließen Sie doch neue Chancen mit uns. Egal, ob Sie weiblich, männlich oder divers sind. Hauptsache die Chemie stimmt.

Ihre Aufgaben

  • Sie identifizieren neue Kunden, bewerten deren Potentiale und erstellen Business Portfolios

  • Sie verhandeln mit Managern und Geschäftsführern und optimieren Angebote

  • Sie haben die Zufriedenheit unserer Kunden im Auge

  • Sie beobachten Markt und Mitbewerber mit analytischem Blick

  • Sie repräsentieren uns

Ihr Profil

  • Sie haben Erfahrung im Business Development

  • Sie treten sicher und überzeugend in Verhandlungen auf

  • Sie arbeiten eigenständig und strukturiert

  • Sie sprechen gut Englisch

  • Sie arbeiten sicher mit Microsoft Office

Wir bieten

  • Herausfordernde Mitarbeit in einem dynamischen Team

  • Eine moderne Arbeitsumgebung

  • Möglichkeit der Weiterentwicklung zum DACH-Manager

  • Flache Hierarchie

  • Attraktive Vergütung mit verhandelbaren Extras

  • Arbeitsort Düsseldorf

Kaufmännisch

Leitung Medizincontrolling

Das Krankenhaus ist Teil einer Gruppe mit rund 100 Standorten. Es liegt in einer der wunderschönen Waldlandschaften Sachsen-Anhalts mit hervorragender städtischer Anbindung. Als akademisches Lehrkrankenhaus verfügt es über 15 Fachbereiche und diverse Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das Medizincontrolling und die fallbezogene Kodierung. 

  • Sie beraten und schulen Ärzte und Pflegekräfte in Kodier- und Dokumentationsfragen.

  • Sie sichern eine hohe Qualität der fallbegleitenden Kodierung auf den Stationen und optimieren sie.

  • Sie erstellen aussagekräftige Auswertungen, Statistiken und Analysen.

  • In klinikübergreifenden Projekten des Medizincontrollings wirken Sie mit.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Medizin, BWL, Pflege oder eine vergleichbare Ausbildung. Gern Erfahrung im Krankenhaus und in leitender Position im Medizincontrolling.

  • Sie kennen das DRG-System und die damit verbundenen Regelungen DKR, ICD, ICPM

  • Ihre Erfahrungen mit verschiedenen Kodier-Modellen sind fundiert

  • Ihr Umgang mit dem MD ist souverän

  • Sie kennen sich aus in der klinischen Kodierung und der Krankenhausabrechnung

  • Sie gehen sicher mit allen MS-Office-Produkten um

  • Sie haben soziale Kompetenz und treten sicher auf. 

  • Sie denken und handeln ergebnis- und servicerientiert

  • Sie sind belastbar, denken analytisch und strukturiert  

Wir bieten

  • flexibles Arbeiten: Teilzeit, Gleitzeit und mobiler Arbeitsplatz sind möglich

  • ein attraktives, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet

  • Freiräume für selbstständiges und verantwortliches Arbeiten

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen (nach Katalog)

  • Wertschätzung innovativer Ideen

  • regelmäßige Feedbackgespräche und Mitarbeiterbefragungen

  • umfangreiche Mitarbeiterangebote bei über 600 namhaften Partnern (Corporate Benefits für bspw. Reisen, Freizeit, Leben)

  • ein motiviertes Team und eine sehr kollegiale Atmosphäre

  • marktgerechte Vergütung